Van Gogh einer der ersten Künstler der modernen Malerei.
Quellen besagen er hinterließ 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen.

Der Maler war von Motiven wie Natur, Menschen oder Räumlichkeiten fasziniert.
Durch kräftige Farben versuchte Van Gogh seine Wahrnehmung der Welt zu spiegeln.

Am 23. Dezember 1888 kam es zum bekannten spektakulären Akt der Selbstzerstörung!
Vincent Van Gogh schnitt sich Teile seines linken Ohres ab.

Vincent Willem van Gogh
30. März 1853 - 29. Juli 1890

Literatur und Poesie

Aktuelle Beiträge